Montag, 19. November 2012

The taste of home

Letztens waren wir in Maroubra einkaufen. Was wir dort entdeckt haben, lies uns vor Freude in die Luft springen: Ein Aldi. Lebkuchen, Knäckebrot, Spekulatius und Adventskalender können wir nun auch in Australien kaufen. High Five! Doch es kam noch besser: Gleich nebenan ein "Delikatessen-Laden", der die besten Lebensmittel aus ganz Europa vereint. Dort gibt es einfach alles! Wir vermissen also nichts. Außer: Döner. Club Mate und Pfeffi. Der Alkohol ist hier so teuer, dass wir unseren Konsum leider etwas reduzieren müssen. Letzte Woche haben wir für einen Kasten trinkbares Bier 50 Dollar bezahlt!!! Ohne Worte. Falls ihr uns also ein Paket schicken wollt... :)

Aldi hat alles. Sogar Stollen, Lebkuchen und Adventskalender.





Der Delikatessen-Laden.





So schmeckt Berlin. Lecker Sesamring.

Kommentare:

  1. Krass, es gibt ja echt alles!
    Mate könnt ihr doch selbst machen, nen Döner werdet ihr bestimm auch finden und das Pfeffi-Trinken solltet ihr euch eh abgewöhnen. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mate selber machen! Warum sind wir da nicht schon eher drauf gekommen? Danke liebe Svenja. Das Ergebnis wird dann bald hier präsentiert.

      Löschen
  2. So ist es!
    Kann mich dem nur anschließen ;D

    Ne,so was - der Aldi sogar in Maroubra-hätt ich nie gedacht

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo ihr Anonymen Kommentierer,
      bitte schreibt doch mal eure Namen darunter. Damit wir auch wissen, mit wem wir es zu tun haben :-)

      Löschen
  3. Sieht aus wie bei uns im Supermarkt, ist schon irre...
    Pfanni-Knödel und Lebkuchen in Australien. Nur Pfeffi ins Paket??? wird auch schwierig, aber nichts ist unmöglich... Ini

    AntwortenLöschen