Dienstag, 23. Oktober 2012

Welcome to America

Seit Samstag sind wir im Land der unbegrenzten Möglichkeiten. 3 Tage, 3 Bundesstaaten. In der kurzen Zeit waren wir schon in Kalifornien, Nevada und Arizona. Den ersten Tag haben wir damit verbracht, Los Angeles anzuschauen. Das war sehr schnell abgehakt. Die Stadt hat uns einfach nicht gefallen, also nichts wie weg. Weiter ging es gleich in die nächste große Stadt: Las Vegas. Einfach verrückt. Länger als einen Tag haben wir es dort nicht ausgehalten. Zu viele Menschen, zu teuer, zu künstlich. Also wieder weiter, Richtung Grand Canyon. Hier gefällt es uns gut. Schlafen in einem typischen Motel in einem kleinen Ort direkt an der Straße. Am Abend waren wir in einem richtig amerikanischen Steakhouse, mit Cowboyhüten und Countrymusik. Leider habe ich noch nicht herausgefunden, wie man sich hier gesund ernähren soll. 3 Tage Fast Food, und keine Alternative in Sicht. Ich kann nicht mehr :-) Vorhin habe ich in freudiger Erwartung eine Gemüseplatte bestellt. Beschrieben wurde sie als "A little bit of everything" mit Pilzen, Zucchini, Kartoffeln und Zwiebeln. Endlich, dachte ich!!! Falsch gedacht: Jede einzelne Zutat auf diesem Teller war frittiert! Wie soll das nur weitergehen? :)

Bald ist Halloween. 
Auf dem Weg nach L.A.
Menschenmassen in Hollywood.
Trashiges Hostel in L.A.
Pier in Santa Monica.
Im größten Hotel der USA in Las Vegas (5000 Zimmer). Haben wir uns mal gegönnt.
Ausblick auf Las Vegas.
Tanken.
Da sind wir auch vorbei gekommen.
Endlose Weiten in Arizona.



Unterwegs am Hoover Dam angehalten.
Im Casino.



Santa Monica Pier.
Fast Food. Es gibt kein Entkommen.
Im MGM Grand in Las Vegas.
Unser Hotel.
Las Vegas.

Kommentare:

  1. Moin Moin:)
    Zum ersten Bild....Halloween....da kommst selbst du nicht ran Jule,...bezüglich der Deko;)
    Zu den endlosen weiten Arizonas fällt mir irgendwie grad "lauf Forest lauf ein".....und natürlich muss ich bei den Bildern generell an den Klassiker schlechthin...Die Criswolds in Wolleyworld denken =D ....z.B. wo sie mit der Oma in der Wüste von der Straße abgekommen sind^^.

    Aber sind schon echt tolle Eindrücke die man durch die Bilder bekommt, und man glaubt nicht,...das ihr erst seit Freitag weg seid^^

    VIel Spaß weiterhin =D

    AntwortenLöschen
  2. Hey, Kinder
    wir sind v. unserem Ausflug an die Nahe zurück u. haben gleich nachgesehen, ob es Neuigkeiten v. euch gibt. Ist ja kaum zu glauben-was ihr in der kurzen Zeit schon gesehen habt.Wir wünschen alles Gute u. viel Spaß :)
    Uns hat es in Bad Kreuznach gut gefallen.Gutes Wetter, gutes Hotel,gutes Essen-gleich nebenan Therme, Salzgrotte,Weinberge...schön übersichtlich
    Denken an Euch u. schöne Grüße v. allen!

    AntwortenLöschen